Samstag, 28. Januar 2012

Malerische Städteziele. Südschwarzwald

Dieter Buck:

Malerische Städteziele. Südschwarzwald – Südbaden. Bummeln, Entdecken, Erleben



Sonne, Wein und Savoir-vivre: Südbaden und der südliche Schwarzwald gelten als die Genießerregionen schlechthin. Wilde Schluchten, verwunschene Auwälder oder sanft geschwungene Weinberge prägen das Land. Die Schönheit der Natur spiegelt sich aber auch in den Städten wider, die – mal quirlig, mal beschaulich – zu einem ausgedehnten Bummel einladen.



So nimmt Dieter Buck die Leser in seinem neuen Buch mit auf einen Rundgang durch prächtige Residenzen und reizvolle Städtchen, spaziert durch Gassen und wirft einen Blick in Kirchen und Kapellen.

Anhand zahlreicher Fakten und ergänzt durch manchen Geheimtipp erläutert der Autor dabei die Geschichte eines jeden Ortes. Die Städtereise beginnt in Alpirsbach im Norden und endet in Rheinfelden im Süden. Auch Städte im badisch-württembergischen Grenzland fehlen dabei nicht. Viele der Städteziele sind entlang eines Rundgangs beschrieben und die Adressen und Telefonnummern der wichtigsten Museen ermöglichen eine reibungslose Planung der Ausflüge.

Damit wird dieses Buch zum unentbehrlichen Begleiter für eine Entdeckungstour durch Südbaden.

Dieter Buck: Malerische Städteziele. Südschwarzwald – Südbaden. Bummeln, Entdecken, Erleben. 160 Seiten, 147 Farbaufnahmen und Karten, kartoniert. Silberburg-Verlag, Tübingen und Lahr/Schwarzwald. ISBN 978-3-8425-1143-9. 14,90 €

Keine Kommentare:

Kommentar posten