Sonntag, 25. Juli 2021

Dieter Buck: Wandern mit der Bahn in Baden-Württemberg

Verkehrsminister Hermann:

Per Bahn zu den schönsten Wanderstrecken im Land

Rein in den Zug, raus in die Natur: Baden-Württemberger müssen den zweiten Corona-Sommer nicht auf „Balkonien“ verbringen. Denn zusammen mit Wanderbuchautor Dieter Buck hat die Mobilitätsmarke bwegt einen Wanderführer herausgebracht. Das Besondere: Alle 25 Routen sind bequem per Bus und Bahn erreichbar. 
 

Minister Hermann: Mit dem ÖPNV sind die schönsten Regionen 

des Landes bequem, nachhaltig und günstig zu erreichen. 

Foto: Verkehrsminiterium Baden-Württemberg.

Entspannte Tagesausflüge in die Natur, ohne Parkplatzsuche oder Stau bei der An- und Abreise: Darauf liegt der Fokus beim neuen bwegt-Wanderführer „Wandern mit der Bahn in Baden-Württemberg“, der im Juni 2021 beim Verlag Regionalkultur erschienen ist. Denn alle 25 Strecken, die der bekannte Wanderbuchautor Dieter Buck ausgewählt hat, starten und enden an Bahnhöfen. Gemeinsam mit ihm stellte Verkehrsminister Winfried Hermann das Werk am Freitag, den 23. Juli. vor.

Kurzurlaub nie weiter entfernt als der nächste Bahnhof

„Wer sich 2021 für den Urlaub zu Hause entscheidet, muss deshalb nicht auf eine gute Zeit verzichten“, weiß Verkehrsminister Winfried Hermann. „Wir Baden-Württemberger haben das Glück, in einer der vielfältigsten und naturreichsten Regionen Deutschlands zu leben. So liegt das nächste Mikroabenteuer nie weiter entfernt als der nächste Bahnhof“. Vor dem Hintergrund der Delta-Variante des Coronavirus, die sich immer weiter ausbreitet, ist bei Fernreisen weiterhin Vorsicht geboten.

 

 

Für den Autor, Journalisten und Fotografen Dieter Buck bilden Ausflüge in die Natur und der Nahverkehr schon immer eine Einheit. „Was früher ganz normal war – für eine Wanderung Hin- und Rückfahrt mit dem Nahverkehr zu unternehmen – liegt heute wieder voll im Trend. Nicht nur mit Blick auf den Umwelt- und Klimaschutz.“

Auf www.bwegt.de/wandern bietet die Mobilitätsmarke Einblick in den neuen Wanderführer: Instagrammer und Blogger testen die Touren aus dem Buch, und Wanderbegeisterte finden Tipps zur Routenplanung mit dem Öffentlichen Nahverkehr sowie Inspiration für den nächsten Wanderausflug.


 

Der bwegt-Wanderführer im Überblick

Der Wanderführer „Wandern mit der Bahn in Baden-Württemberg“ ist beim Verlag Regionalkultur erschienen und für 16,90 € in allen gängigen Buchhandlungen im Land erhältlich, natürlich auch in Bahnhofsbuchhandlungen. Gegliedert nach den vier Himmelsrichtungen führen 25 Strecken durch die schönsten Landschaften des Landes, von der Bergstraße bis an den Bodensee, von der Ortenau bis nach Oberschwaben.

 

Dieter Buck, Wandern mit der Bahn in Baden-Württemberg. Mit bwegt zu den 25 schönsten Touren im Land. Hrsg. vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg. 160 Seiten mit 133 farbigen Abbildungen, Karten und Fotografien, Format: 19x12 cm, Klappenbroschur. verlag regionalkultur, Ubstadt-Weiher, 2021. ISBN 978-3-95505-279-9. 16,90 €.

Sie erhalten das Buch im Buchhandel oder hier.

Dieter Buck

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …

Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!

 

Freitag, 23. Juli 2021

Markus Fenner: BINABICHL

 Markus Fenner:

BINABICHL

Die Liebe in einer anderen Welt

 


Kein Reise- oder Wanderbuch, aber trotzdem ein Buch, das in eine Welt entführt, die von der Gegend her schon ein Reise- oder Wanderziel sein könnte. Aber das Buch ist mehr, es ist ein spannender Roman. Grund genug, in auf eine Reise für lange Abende oder verregnete Tage mitzunehmen…

Der Doktor Ludwig Melzer, ein junger Neurologe am Münchner Max Planck-Institut, wurde in einer traumatischen Szene von Amrei, seiner wunderbaren Geliebten verlassen, als er sich weigerte, mit ihr nach Binabichl, ihr Heimatdorf, zu ziehen und dort zu leben. Seit vier Jahren ist Amrei in ihrem Dorf verschwunden und Melzer kommt über ihren Verlust nicht hinweg, wagt aber auch nicht, ihr rigoroses Kontaktverbot zu durchbrechen.

In die verfahrene Situation platzt der Auftrag von Melzers Chef, Professor Buhlmann, der einen rätselhaften Drogenexzess von einer Gruppe Jugendlicher untersucht haben will. Melzer hört, dass sich der Vorfall unmittelbar vor Amreis Dorf abgespielt hat, und nimmt die Mission, die er wissenschaftlich für Unfug hält, als Chance, auf unverfängliche Weise wieder in Amreis Nähe zu kommen.

Über den Autor:

Markus Fenner stammt aus München, war freier Literat, Fernsehredakteur und Drehbuchautor (Tatorte). Lebt heute als Dorfschriftsteller am Alpenrand. Schreibt Erzählungen und Theaterstücke.

Markus Fenner: BINABICHL: Die Liebe in einer anderen Welt. Roman. 247 Seiten, Klappenbroschur, Format 14 x 21 cm. Verlag Berg & Tal, München, 2021. ISBN 978-3-939499-63-3. € 16,90

Sie erhalten das Buch im Buchhandel oder hier.

Dieter Buck

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …

Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!

Stefanie Köster, Alexandra Molina: Der kleine Elefant, der an sich glaubt

 Stefanie Köster, Alexandra Molina:

Der kleine Elefant, der an sich glaubt

Tiergeschichten über Mut, Selbstvertrauen, Stärke und das einzigartige Geschenk in dir

 


Was brauchen Kinder? Unbedingt? Bücher. Ja klar. Und Selbstvertrauen. Das können sie mit den Geschichten dieses neuen, wunderbar aufgemachten Buches erhalten.

Tiere aller Art erleben Dinge, die Kinder an ihr eingenes Leben und Erleben erinnern. Mit gutem Beispiel gehen die Tiere voran und bewältigen ihre Aufgaben, die das Leben ihnen stellt.

Elefant, Pinguin und andere Tiere

Manchmal fehlt uns der Mut, an uns selbst zu glauben. So geht es auch dem kleinen Elefantenmädchen Elsa. Sie lebt im Zirkus und träumt davon, frei in der Natur mit anderen Elefanten zu spielen. Nur meinen die anderen Zirkustiere, ihr Traum sei viel zu groß. Zum Glück bekommt sie bald Besuch von einem Schmetterling, der sie ermutigt, auf ihr Herz zu hören und an sich zu glauben – denn dann ist alles möglich.

Glaube an sich selbst

Auch die Giraffe Amelie, der Pinguin Lulu oder die Meeresschildkröte Emilie lernen wichtige Dinge, zum Beispiel, dass jeder einen leuchtenden Schatz in sich trägt, der glücklich macht. Dass alle Gefühle okay sind – auch die, die uns mal besonders laut oder ganz leise werden lassen. Oder wie wichtig es ist, auf unsere Erde zu achten.

Sechs herzerwärmende und liebevoll illustrierte Geschichten vermitteln Kindern wertvolle Botschaften wie: »Glaub an dich«, »Alle Gefühle sind wichtig«, »Du bist wertvoll, egal, was andere sagen«, »Hör auf dein Herz«. So entwickeln sie Vertrauen, Stärke, Zuversicht und tierisch viel Mut für ein glückliches, selbstbewusstes Leben.

Zu Autorin und Zeichnerin:

Alexandra Molina aus Nordrhein-Westfalen arbeitete nach ihrem BWL-Studium für mehrere Jahre im Personalmanagement und Marketing eines internationalen Konzerns. Ihrem Interesse für Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität folgten Ausbildungen zum zertifizierten Personal- und Business-Coach, Journey Practitioner nach Brandon Bays sowie Kinder- und Jugendcoach. Sie unterstützt Frauen dabei, sich wieder mit deren Intuition zu verbinden, Vertrauen aufzubauen und innere Freiheit zu erlangen sowie deren Seelenaufgabe zu finden.

Homepage: http://www.alexandramolina.de

Stefanie Köster absolvierte eine Ausbildung als Mediengestalterin für Digital- und Printmedien und studierte Kommunikationsdesign. Seit 2018 arbeitet sie als selbstständige Art-Direktorin und Kommunikationsdesignerin in Hilden. Mit langjähriger Berufserfahrung entwickelt und gestaltet sie Ideen und Kommunikationslösungen für Kunden jeder Art. Sie sieht Design als Instrument der Kommunikation, das das tägliche Leben vereinfacht und bereichert.

Homepage: http://www.stefanie-koester.de

Stefanie Köster, Alexandra Molina: Der kleine Elefant, der an sich glaubt. Tiergeschichten über Mut, Selbstvertrauen, Stärke und das einzigartige Geschenk in dir. 80 Seiten, Hardcover, mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Schirner Verlag, 2021. ISBN-13: 978-3-8434-1465-4. 12,95 €

Sie erhalten das Buch im Buchhandel oder hier.

Dieter Buck

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …

Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!

Samstag, 17. Juli 2021

Dieter Buck: »hochgehberge« zum Runterkommen

 Dieter Buck:

»hochgehberge« zum Runterkommen

Wandern im und um das Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Im Biosphärengebiet Schwäbische Alb und dessen Umgebung lässt man den Alltag hinter sich, wenn man den Wandertipps in diesem Buch folgt, ist die Erholung garantiert.

Der bekannte Wanderführerautor Dieter Buck entführt auf Hochebenen, Wacholderheiden und Schafweiden und präsentiert die neuen ausgezeichneten und zertifizierten Touren der »hochgehberge«, auf denen man bestens auftanken und sich regenerieren kann. Erholung und landschaftliche Schönheit stehen hier im Vordergrund, eben Genuss pur in der einzigartigen Landschaft in und um das Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Ein Wanderführer für alle Genusswanderer, die Ruhe, Weite und Natur suchen. Hier genießt man die Ruhe, Weite, Natur und und die schützenswerten Kulturlandschaften der Schwäbischen Alb.

Neu: alle 21 »Hochgehberge« in einem Band

Mit ausführlichen Wegbeschreibungen, Detailkarten und GPS-Tracks zum Download, wie immer auch mit verlockenden Fotos, die zum Nachwandern auffordern.

Dieter Buck: »Hochgehberge« zum Runterkommen. Wandern im und um das Biosphärengebiet Schwäbische Alb. 144 Seiten, ca. 160 Abb., Format 12,0 x 18,5 cm, Klappenbroschur mit Fadenheftung. J. Berg Verlag, München, 2021. ISBN: 978-3-86246-811-9. € [D] 15,99, € [A] 16,50, sFr. 22,90

Sie erhalten das Buch im Buchhandel oder hier.

Dieter Buck

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …

Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!

Mittwoch, 7. Juli 2021

Dieter Buck: Premiumwanderwege Schwarzwald

 Dieter Buck:

Premiumwanderwege Schwarzwald

25 ausgezeichnete Touren mit Qualitätsgarantie

 


Entdecken Sie die wilden Naturschönheiten des Schwarzwalds: Wasserfälle, Schwarzwaldbäche und romantische Seen, grandiose Aussichten und mystische Wälder. 

Wanderlegende Dieter Buck stellt Ihnen in diesem Wanderführer die 25 schönsten Premiumwanderwege im Schwarzwald vor. Wandertouren vom Durbacher Weinpanorama über die Zavelsteiner Krokuswiesen bis zum mystischen Belchen. Mit detaillierten Tourenbeschreibungen, übersichtlichen Karten und GPS-Tracks zum Download. Wandern auf ausgezeichneten Wegen!

Zum Autor:

Dieter Buck schreibt seit vielen Jahren Reise- und Wandertipps für Zeitungen und Magazine und ist leitender Redakteur eines alpinen Magazins. Er hat bisher rund 150 Wander-, Rad- und Reiseführer veröffentlicht. Als Wanderexperte wurde er durch Funk und Fernsehen bekannt, 2019 wurde ihm die Verdienstmedaille des Tourismus-Verbandes Baden-Württemberg verliehen. Mehr unter: www.dieterbuck.de

Dieter Buck: Premiumwanderwege Schwarzwald: 25 ausgezeichnete Touren mit Qualitätsgaranti. 144 Seiten, ca. 180 Abbildungen, Format 12,0 x 18,5 cm, Klappenbroschur mit Fadenheftung. J. Berg, München, 2021. ISBN: 9783862467266. 15,99

Sie erhalten das Buch im Buchhandel oder hier.

Dieter Buck

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagram

Hier finden Sie …

Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Jetzt auch in der Version für Mobiltelefone!