Samstag, 28. Januar 2012

Bregenzerwald

Brigitte Schäfer: Bregenzerwald
 „Wandern zwischen Blumenwiesen und sattgrünen Wiesen“ ist das Buch überschrieben, und die Autorin erklärt auf die Frage, was den Bregenzerwald für sie so besonders macht, unter anderem dass er einen „ganz unverwechselbaren Charakter“ hat. Dem ist nicht viel hinzuzufügen, das weiß jeder, der schon einmal in diesem Vorarlberger Gebiet war. Man wandert über sanfte, weite Weideflächen, die im Frühsommer eine reiche Blütenpracht tragen, wer will, findet aber auch Fels, hohe Berge, und kann lange, Kondition fordernde Touren unternehmen.

Von jeder Art findet man in diesem Buch Beispiele beschrieben, geordnet nach den Regionen Vorderer und Mittlerer Bregenzerwald, Rund um Damüls und Hinterer Bregenzerwald. Das Buch beginnt mit einer Beschreibung der Gegend, der Orte und Sehenswürdigkeiten und einer Auflistung von Berggasthöfen, Alpenvereinshütten und Bergbahnen samt Adressen und Telefonnummern. Höhenprofile machen anschaulich, was den Wanderer erwartet und die Fotos bringen einen in Stimmung, sofort loszuwandern.



Brigitte Schäfer: Bregenzerwald. 28 Touren, 128 Seiten. Format: 10 x 19 cm. Zahlreiche Fotos, Höhenprofile und Tourenkärtchen zu jeder Tour. Kompass Verlag, Rum, 2011. ISBN 978-3-85026-381-8. 12,95 €.

Keine Kommentare:

Kommentar posten