Samstag, 30. Mai 2015

Coelestina Lerch, Dietrich Hub: Mit Kindern unterwegs – Baden-Württemberg für kleine Kapitäne

Coelestina Lerch, Dietrich Hub:  
Mit Kindern unterwegs – 
Baden-Württemberg für kleine Kapitäne 
Ausflugstipps zum Paddeln, Rudern und Schifffahren




Wasser ist das Element, das die Menschen lockt. Vor allem natürlich Kinder. Wo spritzt, blubbert, rauscht und man vielleicht sogar plantschen kann, da fühlen sich Kinder wohl. Da vergessen sie sogar, wenn es kalt ist und sie eigentlich frieren würden, Hauptsache Wasser.

Und so gibt es für Familien nichts Schöneres als einen Ausflug mit dem Schiff, eine Paddeltour im Kanu oder eine Ausfahrt mit dem Tretboot. Und da hat Baden-Württemberg einiges zu bieten. Über 80 Ideen für einen gelungenen Familienausflug auf dem Wasser finden Sie in diesem Buch.

Ausführlich beschrieben werden in dem reich illustrierten Buch die verschiedensten Aktivitäten, alle kindgerecht aufbereitet:

– Raddampfer und Segelschiffe
– Paddeln und Rudern
– Wakeboarden und Wasserski
– Auf Seen und Flüssen
– In Urwäldern und an Stadträndern
– In Parkanlagen und Freizeitparks

Dazu bietet das Autorenpaar Tipps rund ums Boot und nützliche Adressen. Viele Bilder machen Lust auf das Wasservergnügen, so dass der Nachwuchs den nächsten Ausflug wohl kaum erwarten kann. Und als Kontinuum für die Kleinen: Der lustige Dachs ist immer dabei!

Autorin und Autor:
Coelestina Lerch ist Lehrerin und Kirchenmusikerin. Neben ihrer Hauptaufgabe als Mutter von vier kleinen Kindern bildet sie angehende Kinderpflegerinnen aus und leitet einen Kinderchor. Sie lebt  mit ihrem Mann Dietrich Hub und ihren Kindern in Kernen-Rommelshausen.
Dr. Dietrich Hub ist Pfarrer, Kommunikationswirt und Sozialwirt. Er promovierte im Bereich evangelische Publizistik und ist Öffentlichkeitsreferent der Paulinenpflege in Winnenden. Mit seiner Frau Coelestina Lerch und vier Kindern lebt er in Kernen-Rommelshausen.

Coelestina Lerch, Dietrich Hub: Mit Kindern unterwegs – Baden-Württemberg für kleine Kapitäne. Ausflugstipps zum Paddeln, Rudern und Schifffahren. 160 Seiten,140 Farbfotos, Format 12 x 19 cm, kartoniert. Silberburg-Verlag, Tübingen und Karlsruhe. ISBN 978-3-8425-1394-5. 14,90 €.
Hier können Sie das Buch kaufen.


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Freitag, 29. Mai 2015

Nationalpark Hohe Tauern: Pflanzen

Nationalpark Hohe Tauern: Pflanzen

Nationalpark Hohe Tauern - Wissenschaftliche Schriften
 


Seit fast 3 Jahrzehnten bewährt und mittlerweile in der 6. Auflage erschienen: Der Pflanzenführer über den nationalpark Hohe Tauern, nicht nur als wissenschaftliches Werk, sondern auch geeignet für den "normalen" Bergwanderer, Bergsteiger, Touristen und Pflanzenfreund überhaupt.
Hier finden Sie eine ausführliche Besprechung dieses Pflanzenführers.
  


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

 

Mittwoch, 27. Mai 2015

Arndt Spieth: Kreuz und quer durch Tübingen

Arndt Spieth:  
Kreuz und quer durch Tübingen 
Die schönsten Stadtwanderungen -
die besten Adressen
 


Dieser neue Stadtführer über Tübingen ist anders als "normale"  Stadtführer. Darum lohnt es sich, mit diesem neuen Tübingen-Buch 15 mal durch die Stadt und ihre Umgebung  zu wandern; die  prächtigen Fotos locken einen auch richtig dazu.


Hier finden Sie eine ausführliche Besprechung dieses interessanten Führers über Tübingen.




Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Samstag, 23. Mai 2015

REINHARD LAMM: Wanderführer Steiermark

REINHARD LAMM:
  Die Weißen Gipfel – 
Von der Rax bis zum Dachstein
 


Die weißen Gipfel der Nördlichen Kalkalpen bilden das Rückgrat der alpinen Steiermark. Einer Perlenkette gleich reihen sich von der Rax bis zum Dachstein attraktive „Bergpersönlichkeiten“ aneinander, dem Wanderfreund bieten sich unvergessliche Gipfeltouren mit großartigen Panoramablicken, einer eindrucksvollen Naturlandschaft und reizvollen Wegführungen.

Neben den höchsten Bergzielen der Steiermark präsentiert Reinhard Lamm aber auch Touren zu Gipfeln, die durch ihre Aussichtsmöglichkeiten, durch ihre Lage und Formschönheit eine perfekte Ergänzung bilden. Neben dem leichten, schnellen „Gipfelsprint“ finden sich auch Mehrtagestouren wie zum Beispiel Wanderungen rund um den Dachstein oder quer durch die Schladminger Tauern.

Ob es sich nun um Ziele im Hochschwabgebiet, im Gesäuse, im Salzkammergut oder in den Tauern handelt – die weißen Gipfel hoch über den grünen Tälern garantieren faszinierende Bergwandererlebnisse.

Ausführliche Infokästen sowie Kartenausschnitte erleichtern die Vorbereitungen für die Touren und informieren über alles was wichtig zu wissen ist. Viele Zusatzinformationen bieten Wissen über Land und Leute. Ganz zu schweigen von den Farbfotos: Sie lassen einen in der Gebirgsherrlichkeit der Steiermark schwelgen. Auf dass man die touren bald unter die Füße nimmt.

Zum Autor:
REINHARD LAMM, geboren 1943 in Murau, war als Touristiker im In- und Ausland tätig, zuletzt 20 Jahre für Steiermark Tourismus in Graz. Wohnhaft in der Ramsau am Dachstein, begeisterter Bergsteiger, Wanderer und Fotograf. Autor von 10 Bildbänden, Wanderführern und Wanderkolumnen. Fünf Sommer lang hat er gemeinsam mit Werner Handlos wöchentlich für Radio Steiermark Wandervorschläge präsentiert.
 
REINHARD LAMM: Wanderführer Steiermark. Die Weißen Gipfel – Von der Rax bis zum Dachstein. 192 Seiten. Franz. Broschur. Format: 13,5 x 23,0 cm. Styria regional. ISBN:978-3-7012-0172-3. 22,99 €
Hier können Sie das Buch kaufen.


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Jarle Sänger: 111 GRÜNDE, WANDERN ZU GEHEN

Jarle Sänger: 
111 GRÜNDE, WANDERN ZU GEHEN




Wandern ist in - vorbei die Zeit, in der der Wanderer, der Naturmensch allenfalls und wenn sein Gegenüber ihm positiv gestimmt war, nur belächelt wurde. Es gab auch schlimmere Gedanken und Meinungen.

Aber wie gesagt, das ist vorbei. 40 Millionen Deutsche können nicht irren! Und wenn ein junger Mensch mit knapp über 30 Jahren das schon so gut findet, dass er 111 Gründe dafür findet und die auch noch in einem Buch versammelt, dann muss es wohl so sein!

Jarle Sänger hat hier eine Liebeserklärung an die beste Freizeitbeschäftigung der Welt geschaffen, die Abenteuer, körperliche Ertüchtigung und stille Selbstfindung in sich vereint. Wandern ist schön, wandern ist gesund.

Aber was ist es, was die Menschen immer wieder hinaus in die unberührte Natur und auf die Wanderwege treibt? Was Menschen sich die Füße wund laufen und an ihre Grenzen gehen lässt? Der freischaffender Journalist Sänger durchleuchtet mal tiefgründig, mal humorvoll, und mit viel Know-how und viel Hintergrundwissen was ihn persönlich am Wandern fasziniert. Dazu gibt er zahlreiche nützliche Tipps, die sowohl erfahrene als auch frischgebackene Wanderer ansprechen - man lernt ja nie aus!

Zum Wandern
Knapp 40 Millionen Wanderer gibt es in Deutschland, knapp die Hälfte aller Deutschen. Nach einer Studie des Deutschen Wanderverbandes aus dem Jahr 2010 - heute wären es sicher noch mehr! - sind begeisterte Wanderer. Warum? Wandern ist Entschleunigung vom Alltag und Rückbesinnung auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben. Eine zeitweise Rückkehr zur Natur, die wir in unseren künstlich geschaffenen Lebensräumen kaum noch wahrnehmen. Wandern ist sowohl sanfte Selbstfindung als auch beflügelndes Erlebnis. Es beflügelt, es inspiriert, es macht Laune. Es ist gesundheitliche Therapie und Prävention zugleich. Auf keine andere Weise lernt man die Welt so eindringlich unter Beteiligung aller Sinne kennen wie zu Fuß. Wie sagte schon Seume: Es würde alles besser gehen wenn man mehr ginge - zumindest dem Wortlaut und Sinn nach.

Und hier als kleiner Vorgeschmack: einige der 111 Gründe, wandern zu gehen
Weil man dem Alltag entflieht. Weil man sich in der Natur bewegt. Weil Deutschland das Wanderland Nr. 1 ist. Weil man sein Heimatland richtig kennenlernt. Weil jeder wandern kann. Weil es die Gesundheit fördert. Weil es fit und schlank macht. Weil Hunde gerne wandern. Weil man sich im Reich der Tiere bewegt. Weil man Erfolge feiern kann. Weil man Probleme lösen kann. Weil es romantisch ist. Weil ein WM-Finale unwichtig wird. Weil Gulaschsuppe und Semmelknödel zur Delikatesse werden. Weil es Nacktwandern gibt. Weil es nicht immer Berge sein müssen. Weil man die Dimension des Raumes erfasst. Weil man pilgern kann.

Zum Autor:

JARLE SÄNGER, 1984 in Bonn geboren, ist schon seit seiner frühesten Kindheit Wanderer aus Leidenschaft. Bereits als Knirps eroberte er zusammen mit seiner wanderverrückten Familie die Berge Europas. Später machte er sich als freiberuflicher Journalist selbstständig und gelangte so, neben aufweckenden, ermutigenden und witzigen Erlebnissen auf seinen Wanderungen, auch zu spannenden Einblicken hinter die Kulissen der deutschen Wanderbranche.

Jarle Sänger: 111 Gründe, wandern zu gehen. 280 Seiten, Taschenbuch. Schwarzkopf und Schwarzkopf. ISBN 978-3-86265-457-4. 9,99 EUR.
Hier können Sie das Buch kaufen.


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.