Mittwoch, 8. April 2015

Norbert Griebl: Orchideenwanderungen in Österreich

Norbert Griebl:
Orchideenwanderungen in Österreich




Orchideen gehören für viele Menschen zu ihren Lieblingsblumen. Meist jedoch solche, die man beim Floristen oder gar im Supermarkt kauft. Dabei braucht man nur seine Wanderstiefel zu schnüren und vor die Haustüre zu gehen: Orchideenpracht pur!

Meint, man wenn man dieses Buch durchblättert. Nun, ganz so ist es zwar nicht, man muss schon wissen wo man hingeht. Dann kann man aber eine Pracht erleben, die es in sich hat.

Wer beeindruckende Bestände des Großen Frauenschuhs, des nach Schokoladeduftenden Kohlröserls oder der seltenen Korallenwurz sehen möchte – überall in Österreich sind diese seltenen Pflanzen zu finden. Man muss sich nur auf den Weg machen: Von einfachen Spaziergängen bis zu mittelschweren Bergtouren spannt sich der Bogen – und wem nach dem Blütengenuss der Sinn nach einem Gipfelsturm steht, findet auch dazu die nötigen Hinweise.

Norbert Griebl führt die Leserinnen und Leser unter anderem zur Fliegen-Ragwurz im Tiroler Karwendel, zum Helm-Knabenkraut auf die niederösterreichische Hohen Wand, zur Mücken-Händelwurz im oberösterreichischen Brunnental oder zum Herz-Zweiblatt am steirischen Grimming. Im Seewinkel des Burgenlandes wartet die Wanzen-Hundswurz, im Salzburger Pinzgau die Fleisch-Fingerwurz, im Toten Gebirge in der Steiermark das Erzherzog-Johann-Kohlröschen, in den Mürzsteger Alpen in Niederösterreich die Kamm-Hundswurz und das Weißzüngel in den Zillertaler Alpen in Südtirol.

Neben den Wanderbeschreibungen hat Griebl jede Menge sonstiger Informationen zur Tour und den Pflanzen beschrieben. Kartenausschnitte leiten den Wanderer auf seinem Ausflug. Die kundigen Texte werden durch die großartigen Bilder des Autors, darunter beeindruckende Makro-Aufnahmen der einzelnen Blüten, mehr als nur ergänzt. Sie sind ein Erlebnis für sich, so dass sich das Buch schon allein auch als Fotobuch für Pflanzenliebhaber empfiehlt.

Zum Autor:
Norbert Griebls Liebe gilt der Pflanzenwelt; in seiner Naturfotografie spiegelt sich die besondere Beziehung, die er zu unseren blühenden Mitwesen aufbauen konnte. Im Leopold Stocker Verlag erschien von ihm das Buch „Die heiligen Pflanzen unserer Ahnen“. Außerdem publizierte er im letzten Jahr ein umfassendes Werk über heimische Orchideen.

Norbert Griebl: Orchideenwanderungen in Österreich. 224 Seiten, 34 Wanderungen, zahlreiche Abbildungen und Karten mit eingezeichnetem Wegverlauf, brosch. Leopold Stocker Verlag. ISBN 978-3-7020-1533-6. € 19,90.
Hier können Sie das Buch kaufen.


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Empfohlene Karten:
Kompass DVD Österreich, ISBN 978-3-85491-629-1, Kompass DVD Über die Alpen, ISBN 978-3-85026-430-3. (Die Karten lassen sich auch auf GPS-Geräte, iPhones und Android übertragen). Hier können Sie die DVD kaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen